Nominierungswettkampf Olympia

Nominierungswettkampf Olympia

Mit einer souveränen Mehrkampfleistung und einem starken dritten Platz hat sich Nils einen Platz im Olympiakader Tokio 2021 gesichert. Mit 80,55 Punkten gehörte Nils zu den vier Athleten, die die magische 80 Punktegrenze überschreiten konnten. Dabei ging die im Vorfeld mit Trainer Hubert Brylok besprochene Taktik des Erfurters auf. Unsichere und neu erlernte Elemente noch raus lassen und sichere, stabile Übungen präsentieren. Nicht ganz fehlerfrei aber ohne Sturz zeigte Nils an allen sechs Geräten, dass er trotz der coronabedingten Einschränkungen gut an seinem neuen Trainingsstützpunkt in Halle trainiert hat. Dabei sieht er bis zur endgültigen Nominierung des Olympiateams noch Steigerungsmöglichkeiten. Sowohl in der Übungsausführung als auch in der Schwierigkeit hat der Ausnahmeturner noch Luft nach oben. Ob dies für eine endgültige Nominierung in die nur vier Mann starke Olympiamannschaft am Ende reichen wird, wird erst im Juni 2021 entschieden.

Weiterhin nur Heimtraining möglich

Weiterhin nur Heimtraining möglich

Es deutet sich immer mehr an, dass wir in diesem Jahr keinen organisierten Sportbetrieb mehr aufnehmen können. Da die Stadt Erfurt das Turnzentrum für jeglichen Vereinssport gesperrt hat, betrifft dies auch den Präventions- und Rehabilitationssport.

Daher bleibt allen Mitgliedern nur der individuelle Sport zu Hause. Einige Übungsleiter bieten hierzu Online-Training an oder senden ihren Mitgliedern Trainingsprogramme für zu Hause. Alternativ empfehlen wir den „DTB Bewegungs-Blog“. Hier ist für alle Altersgruppen etwas dabei.

Undurchsichtige Beschlüsse

Undurchsichtige Beschlüsse

In einer Email vom 09.11.2020 informierte der Erfurter Sportbetrieb alle Vereine, dass die in den Medien publizierte landesweite Öffnung des Vereinssportes für den Kinder- und Jugendbereich bis 18 Jahre vorerst nicht in Erfurt gilt.

Damit wird die bereits undurchsichtige Reglung noch verworrener.

Wir hoffen auf ein schnelles Einlenken der Stadt und auf eine – zumindest eingeschränkte – Öffnung der Sportstätten für den Vereinssport

 

Email vom 08.11.2020

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

bitte beachten Sie, dass das Schreiben des Erfurter Sportbetriebes vom 03.11.2020 weiterhin gilt.

 

Die neue Verordnung vom 07.11.2020 erlaubt seit gestern zwar die Nutzung der Sportanlagen durch Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren im Rahmen des Trainingsbetriebes, jedoch hat die Landeshauptstadt Erfurt bereits vorher die Allgemeinverfügung vom 06.11.2020 (https://www.erfurt.de/ef/de/rathaus/sv/allgemeinverfuegungen/135384.html) erlassen, die diesen Verordnungsstand bislang nicht abbildet. Insofern beinhaltet diese auch noch nicht die Freigabe der Erfurter Sportstätten für den Trainingsbetrieb der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre.

 

Wir versuchen, auf die kurzfristigen Veränderungen in der Verordnung unverzüglich zu reagieren und intern schnellstmöglich eine entsprechende Klärung herbei zu führen. Wir informieren Sie umgehend, sobald eine Entscheidung getroffen wurde. Bitte haben Sie Verständnis und informieren Sie alle betreffenden Mitglieder/Mitarbeiter.

Mitgliederversammlung abgesagt

Mitgliederversammlung abgesagt

Lange haben wir gehofft, unsere für den 17.11.2020 anberaumte Mitgliederversammlung durchführen zu können. Mit der Thüringenhalle haben wir eine Räumlichkeit gefunden, in der Abstands- und Hygieneregeln problemlos eingehalten werden können.

Auf Grund der aktuellen Pandemiesituation und der entsprechenden Verordnung müssen wir die Mitgliederversammlung auf das Jahr 2021 verschieben.

 

Damit einher geht auch die Verschiebung der vorgesehenen Neuwahlen des Vorstandes.

 

Wir werden rechtzeitig über einen neuen Termin informieren.

DTB- Bewegungs- Blog

DTB- Bewegungs- Blog

Die körperliche Distanz zu anderen Personen ist gerade in Zeiten des grassierenden Coronavirus enorm wichtig. Mindestens genauso wichtig ist jedoch auch die eigene körperliche Fitness. Da wir derzeit keinen Zutritt zu den Turnhallen der Stadt Erfurt erhalten und wir unsere Angebote unterbrechen müssen, ist es umso wichtiger die regelmäßige körperliche Bewegung, nicht zu vernachlässigen. Das gilt natürlich nicht nur für Erwachsene, sondern auch Kinder sollen ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben und Senioren ihre Mobilität erhalten. Aus diesen Gründen stellt der Deutsche Turner-Bund allen Interessenten eine bunte Auswahl an Workout- und Übungsideen zusammen, die (fast) ohne Materialeinsatz auch in den eigenen vier Wänden umgesetzt werden können.

Zu den Angeboten kommt ihr hier.

Kein Rehasport im November

Kein Rehasport im November

Wir haben für das Turnzentrum keine Freigabe zur Durchführung unserer Gymnastik-, Präventions- und Rehabilitationsangebote erhalten.

Damit bleibt das Turnzentrum ebenso wie alle anderen Sportstätten der Stadt Erfurt mindestens bis zum 30.11.2020 geschlossen.

 

Wir rufen alle auf, sich zu Hause fit zu halten. Der Blog des DTB bietet interessante Bewegungsideen und Workout` s für das Wohnzimmer.