Wie uns Nils soeben mitteilte, hat Bundestrainer Hirsch für die Weltmeisterschaft nominiert.

Damit gehört er zum 6köpfigen Team welches vom 25.10.-03.11.2018 in Doha startet und sich vor allem das Erreichen des Team- Finals (besten 8 Teams) als Ziel gesetzt hat. Inwieweit Bundestrainer Andreas Hirsch Nils an den Geräten einsetzt, wird kurzfristig entscheiden. Von den sechs Teammitgliedern dürfen je Wettkampf (Qualifikation und Finale) nur fünf an die Geräte. Der aktuelle Leistungsstand und die Mannschaftsdienlichkeit sind dabei wichtige Aspekte.