Schon im Frühjahr 2020 erhielt ich von Peter Rüberg / RÜBERG – Medien Marketing Models / Werbeagentur die Anfrage, ob die Starlets zur Thüringen Gala 2020 einen Auftritt machen würden.

 

Natürlich, habe ich zugesagt und die ersten Vorbereitungen liefen. Die New Generation der Starlets freuten sich über einen solch großen Auftritt.

 

Und dann sollte es, wie jeder weiß, anders kommen. Es kam die Corona Pandemie Zeit. Die Turnhallen wurden geschlossen und somit war eine Vorbereitung unmöglich.

Ende des Sommers 2020 stand dann auch leider fest, die Durchführung einer so großen Gala kann auf keinen Fall statt finden. Somit wurde es auf 2021 verschoben. Ein persönliches Training in der Pandemie war weiterhin nicht möglich. So entschloss ich mich, das Training online zu gestalten. Doch leider musste ich feststellen, dass das online Training gar nicht so leicht umzusetzen ist. Viele Übungen konnten meinen Starlets zu Hause aus Platzmangel gar nicht realisieren, geschweige denn eine Synchronität online, wie soll das gehen? Also weiterhin, voller Einsatz und Disziplin im „Einzel – Hometraining“.

 

Im Sommer 2021 trafen wir uns zu einem ersten gemeinsamen Training im Freien und trainierten auf einem großem Rasenstück. Der Ball rückte näher. Unerlässliches üben, dehnen, Synchronität und Ausstrahlung, forderte ich von meinen Mädels.

 

Der gut gelungene Auftritt am Galaabend war die Belohnung für diese harte außergewöhnliche Vorbereitung. Die liebevolle Betreuung vor und während der Thüringengala durch RÜBERG – Medien Marketing Models / Werbeagentur rundete diesen besonderen Galaabend ab. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal.