Erstmalig nahmen drei Formationen vom MTV 1860 Erfurt e.V.  an den offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften teil. Sauber und sicher durch die Übungen kommen war das Ziel. Einen fantastischen Wettkampf zeigte unsere Jugenddamengruppe Stefanie Urbach, Nelly Lück und Lucy Wagner. Sie mussten sich nur knapp (0,05 Punkten) den amtierenden deutschen Schülermeistern aus Pfungstadt geschlagen geben und sicherten sich die Silbermedaille. Im Nachwuchs C 1 überraschten mit Platz 1 Angelina Körner, Alina Schumann und Paula Beryak sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Annika Schünrer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.Alina Schumann und Paula Bergk sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Anika Schürer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.Alina Schumann und Paula Bergk sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Anika Schürer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.ner, Alina Schumann und Paula Bergk sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Anika Schürer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.ner, Alina Schumann und Paula Bergk sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Anika Schürer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.ner, Alina Schumann und Paula Bergk sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Anika Schürer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.ner, Alina Schumann und Paula Bergk sich und Trainer gleichermaßen. Mit diesem Erfolg hatte keiner gerechnet. Etwas Pech hingegen hatte unsere Damengruppe Lucienne Michalski, Anika Schürer und Greta Maak im Nachwuchs C 2. Ein Element, welches in Thüringen anderes ausgeführt wird, wurde den drei Mädchen abgezogen und sie konnten im Medaillenkampf nicht eingreifen. Dennoch war es für alle ein sehr schöner, lehrreicher und erfolgreicher Wettkampf.