Am 02. und 03.06.2018 fanden die Thüringer Landesmeisterschaften der leistungsorientierten Turner, sowie die Thüringer Einzelmeisterscahften der Jugend-, Kinder- und Erwachsenenklassen in Bad Blankenburg statt.

Bereits am Samstagmorgen, traten unsere Talente gegen die Gäste aus Halle an. In den Altrsklassen 7 und 8 konnte sich Trainer Markus Geidel jeweils über einen Sieg seiner Schützlige freuen. In der Altersklasse 9/10 konnte Stephan Dunkel über Florian Maagk, der sich mit Platz 3 ein Platz auf dem Podest sicherte, freuen. Am Nachmittag gingen dann die Jugendturner an den Start. Hier konnte sich Niklas Skupnik den Sieg in seiner Leistungsklasse sichern. Eugen Rudolf sicherte sich Platz zwei in seiner Leistungsklasse. Fin Torge Waack, kam auf einem hervoragenden dritten Platz in der Altersklasse 14/17.

Am Sonntag traten dann die Senioren in den verschiedenen Altersklassen gegen die Konkurenz an. In einem harmonischen Wettkampf konnte sich Klaus Mende über Platz 3 in der Ak 70/74 freuen, Wolfgang Trummer erreichte Platz zwei in der AK 60/64 und Markus Geidel sicherte sich die Goldmedaille in der AK 35/39.

Den Turnerinnen des MTV Erfurt fehlte hingegen mehrfach das Quäntchen Glück für den Sprung auf das Podest. Nichtsdestotrotz konnten alle 12 Starterinnen viele gute Übungen zeigen, wobei sich einige erstmals den Anforderungen einer schwierigeren Wettkampfklasse stellten. Trotz einiger Fehler blickt das Trainerteam zufrieden auf die Titelkämpfe, die alle MTV-Turnerinnen mit einer Top-Ten-Platzierung beenden konnten.