Foto: Katharina Lieske

Mit einem deutlichen Gesamtsieg aller Altersklassen sowohl im männlichen als auch im weiblichen Bereich trugen auch einige „Senioren-Männer“ aus unserem Verein zum Gesamtsieg bei. Wobei man im Turnen schon mit 30 zu den Senioren gehört! Mit Klaus Mende und Wolfgang Trummer gab es zwei Starter in der Altersklasse 60+. Hier sicherte sich die Mannschaft TTV1 mit Wolfgang den Tagessieg. Wobei Wolfgang sogar zum drittbesten Turner seiner Altersklasse avancierte.
In der Altersklasse 30 – 44 gab es einen spannenden Zweikampf zwischen den beiden Teams aus Thüringen. In der 1. Mannschaft des TTV befand sich mit Tobias Grünewald der beste Einzelturner dieses Wettkampfes. Hinzu kamen mit Uwe Michaelis (der bereits in der Liga für Erfurt geturnt hat), Markus Geidel, Sven Jasper, Maximilian Fromm und Daniel Adamus gleich vier Erfurter. Daniel musste sich bereits im Vorfeld verletzungsbedingt abmelden. Am Ende konnten sich die 1.Mannschaft des TTV mit einem Vorsprung von 0,05 Punkten den Tagessieg in Ihrer Altersklasse holen. Die Freude im Team war sehr groß, denn man hatte nicht damit gerechnet. Ausschlaggebend für den Sieg war am Ende nicht die hohe Schwierigkeit in den Übungen, sondern die besser Ausführung in Haltung und Technik.