Mit einem deutlichen Kantersieg von 44:18 Punkten, in der mit knapp 2.000 Zuschauern ausverkauften Stuttgarter SCHARRena liefen insgesamt 8 Teilnehmer der vor 3 Wochen zu Ende gegangenen Weltmeisterschaften auf. Dementsprechend gab es Turnkunst auf allerhöchstem Niveau. Jedoch kam der Titelverteidiger aus Stuttgart von Anfang an nicht in Fahrt. Die Straubenhardter profitierten von Fehlern der Gastgeber, gewannen im Wettkampfverlauf zunehmend an Sicherheit

Der Erfurter Nils Dunkel kam für die KTV Straubenhardt an den Ringen zum Einsatz. In einem von viel Taktik geprägtem Wettkampf gewann der 11fache Deutsche Jugendmeister 2 Scorepunkte für seine Mannschaft.

Im Bundesligafinale trifft die KTV Straubenhardt am 05.12.2015 in Karlsruhe auf die TG Saar. Im direkten Vergleich der erturnten Punkte verspricht dieser Wettkampf viel Spannung, hier lag die KTV nur 1,35 Punkte vor der TG Saar.