Liebe Vereinsmitglieder,

besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

Zum Schutz der Gesundheit der Vereinsmitglieder, Übungsleiter und der Bevölkerung wurde die komplette Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes – zunächst bis 10.04.2020 – angewiesen.

In dieser Zeit ist jegliche Zusammenkunft – egal ob in einer Sportstätte oder im Freien – untersagt.

Wir bitten euch, diese Reglung zu akzeptieren und umzusetzen.

Auf den Vereinssport müsst ihr jedoch nicht gänzlich verzichten!

Wir erarbeiten derzeit ein Sportprogramm, welches ihr zu Hause problemlos allein oder mit der Familie erfüllen könnt. Dabei wollen wir für alle Mitgliedergruppen – vom Eltern-Kind-Turnen über den Wettkampf- und Fitnesssport bis hin zum Gesundheits- und Seniorensport – allen ein passendes Angebot unterbreiten. Damit braucht ihr nicht ganz auf eure regelmäßige sportliche Betätigung zu verzichten.

Den entsprechenden Link findet ihr hier:https://mtverfurt.jimdofree.com/

Solidarität und Zusammenhalt sollen in dieser besonderen Zeit die Leitlinie im MTV 1860 Erfurt bilden.

Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes hat in einem Aufruf zu diesem Zusammenhalt mit nachfolgenden Worten aufgerufen:

„… Seid vernünftig, verzichtet auf das, was euch allen lieb geworden ist – auf das sportliche und soziale Miteinander im Verein zunächst für einige Wochen, so schwer das auch fällt. In dieser besonderen Situation ist Verantwortung und Vernunft angesagt. Als größte Personengruppe Deutschlands müssen wir unsere Werte wie Solidarität und Teamgeist einmal mehr unter Beweis stellen und damit einen wirkungsvollen Beitrag zum Meistern dieser gesellschaftlichen Krise leisten. Danke für Ihr Verständnis und Ihre aktive Mithilfe!“

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen nach der hoffentlich unbeschadeten „Coronazeit“ mit euch in unseren Sportgruppen.

Der Vorstand und die Geschäftsstelle eures MTV 1860 Erfurt